Wer sich nicht bedroht fühlt, kann nicht fliehen. In diesem Spiel ist Staatsanwalt Robert Hartmann nur eine Figur. Die Regeln bestimmt eine Macht, die im Dunklen bleibt. Und sie hat entschieden, dass der Jäger zum Gejagten wird…
 
 
Gelesen von Sprecher Mario Hassert
(bekannt aus Rundfunk und Fernsehen)
 

Der Autor

 
Moritz Hirche, geboren 1980 in Berlin, veröffentlicht mit „Schattengeburt – Das Leviathan-Projekt“ seinen ersten Kriminalroman. Das Wissen um die Arbeit der Ermittlungsbehörden erwarb er unter Anderem während seiner Tätigkeit als Beamter der Staatsanwaltschaft und Justizverwaltung. Die ungeschönten Einblicke in diese Realität nutzt er für seine Thriller um den ehemaligen Zielfahnder und Staatsanwalt Robert Hartmann.
Moritz Hirche lebt wieder in seiner Geburtsstadt Berlin und schreibt an Hartmanns zweitem Fall.

 

 

 

 

#Impressum: Moritz Hirche. Buchsbaumweg 98, 12357 Berlin. E-Mail: moritz.hirche (at) googlemail.com TelNr: +49 30 60974375